Der Verein

TSV Gera-Westvororte

Der TSV Gera-Westvororte e.V. ist ein kleiner Sportverein in den westlichen Vororten von Gera, zu denen die Ortsteile Windischenbernsdorf, Scheubengrobsdorf und Frankenthal zählen. In seiner heutigen Form gibt es den Verein mit mittlerweile über 200 Mitgliedern seit 1990. Beim TSV vereinen sich mit den Abteilungen Fußball, Gymnastik, Mountain-Bike und Zumba vier verschiedene Sportarten im sportlichen und kulturellen Zentrum der Westvororte, der „Saarbach-Arena“ in Scheubengrobsdorf.

Enge Verbindungen pflegt man zu den Einwohnern und einheimischen Unternehmen, zur „Saarbach“-Grundschule in Scheubengrobsdorf, zum Bürgerverein und zur Freiwilligen Feuerwehr in Gera-Frankenthal. Alljährlich organisiert der TSV Gera-Westvororte das mittlerweile über die Grenzen der Stadt Gera hinaus bekannte und beliebte zweitägige Sommerfest, welches zum Jubiläum in diesem Jahr abermals weit über 1000 Zuschauer angezogen hat.

null

Mitglied werden

Werde jetzt Mitglied!

null

Erfolge

Unsere Erfolge

null

Vorstand

Der Vorstand stellt sich vor.

null

Sportarten

Sportarten, welche wir anbieten

null

Geschichte

Die Geschichte von TSV Gera Westvororte e.V.